Mag. Peter Nömaier, MA

"Paul Watzlawicks Arbeit hat ihre Spuren in Theorie und Praxis unterschiedlichster Felder hinterlassen. Seine Kommunikationsaxiome begleiten mich seit Schul- und Studienzeit, seine Leistungen auf dem Gebiet der Psychotherapie sind in unterschiedlichen Ausprägungen Thema des wissenschaftlichen Diskurses im Sigmund Freud Museum. Watzlawick hatte die herausragende Gabe, seine Wissenschaft zu kommunizieren: Er suchte stets den Dialog mit einer interessierten Öffentlichkeit, ohne je ins Banale abzugleiten."

Peter Nömaier ist kaufmännischer Leiter des Sigmund Freud Museums, stellvertretender Vorsitzender der Sigmund Freud Privatstiftung und Geschäftsführer der Sigmund Freud GmbH.

Juror des Paul Watzlawick Ehrenring 2015, 2016

Zurück